Samstag, 26. Juni 2010

Sonnenaufgang in den Dolomiten

Lichtspiele im Herzen der Dolomiten.


Früh morgens ist Treffpunkt bei der Kohlerer Seilbahn. Gemeinsam mit Paula und Johanna fahren wir ins schöne Villnößtal bis zum Parkplatz der Zanser Alm. Bei kühlen Temperaturen wandern wir los. Von Zans hinauf zur Gampenalm und weiter zur Schlüterhütte. Da wir genügend Zeit haben, machen wir eine kleine Pause bevor wir die letzten Höhenmeter zum Zendleser Kofel, 2422 m empor steigen. Mittlerweile ist es hell, bedeckt und in der Ferne, über die Pragser Dolomiten leuchtet der Himmel rotgelb. Die Sicht ist nicht gerade berauschend, die Stimmung dafür etwas ganz Besonderes. Der Sonnenaufgang taucht das Dolomitgestein in goldenes, warmes Licht - eine wunderschöne morgendliche Stimmung. Die Frage ist immer, was du dir erhoffst. Und bei so einem Sonnenaufgang ist der Tag schon gewonnen.
Abstieg über die Kaserillalm mit kühler Siesta auf den Holzliegestühlen.

Höhenmeter: 740
Gesamtgehzeit: 3,5 Stunden

Kommentare:

magdalena hat gesagt…

hallo moni,
schöne stimmungsbilder hast du da vom zendleser kofel mitgebracht! :)
liebe grüße
magdalena

Monika hat gesagt…

danke, Magdalena. Wann planen wir wieder mal :-) eine gemeinsame Tour?

magdalena hat gesagt…

ich hoffe sehr, dass sich unser planen :) bald konkretisiert und wir es schaffen in nächster zeit etwas gemeinsam zu unternehmen.. :)

kostenloser Counter