Samstag, 16. Februar 2008

Kleine Kreuzspitze, 2518 m
















Landschaftlich äußerst lohnende Skitour und Schneeschuhwanderung in den Stubaier Alpen - die Kleine Kreuzspitze.

Von Flading am Talende von Ratschings bei -10° geht’s los: steil durch den Wald, dann über Almhänge hinauf zur Klammalm, 1925 m. Sonne pur, etwas windig.
Kurz nach der Alm biegen wir links ab, taleinwärts, hinauf auf einen Grat, wieder taleinwärts und steil bergan zur Kleinen Kreuzspitze. Am kurzen Gipfelgrat ist es eisig kalt, der Wind bläst stark. Rasche Abfahrt vom Gipfelhang hinunter zu unserem windgeschützten, sonnigen Rastplätzchen.
















Mein Abstieg mit den Schneeschuhen erfolgt auf dem herrlich gespurten Aufstiegsweg. Hannes fährt mit den Skiern über Pulverschnee und Firn ab.

Fazit: Inmitten einer einzigartigen Bergwelt und über die gesamte Tour traumhafte Bedingungen für Schneeschuhwanderer und Skitourengeher.

Aufstiegszeit: 2,5 Stunden
Höhenmeter: 1037 m
Einkehr: keine

1 Kommentar:

Martin Hupfauf hat gesagt…

hallo....

danke für deinen eintrag. jaja.. die kreuzspitzen. auf der kleinen war ich zwar noch nie, aber die große hat mir extrem gut gefallen. ein schöner, landschaftlich abwechslungsreicher aufstieg und tolle varianten zum abfahren. sehr gut für "abfahrtsorientierte aufsteiger" wie ein bergführer zu sagen pflegt. wünsch euch noch einen schönen tag und viele schöne schitouren.

hupfi
www.martinhupfauf.com

kostenloser Counter