Sonntag, 13. Mai 2012

Matatzspitze, 2179 m

Steile Frühlingsgipfeltour auf die Matatzspitze im Passeiertal.

Matatzspitz mit Aussicht über das gesamte Passeiertal
Matatzer Wiesen
Auf der Straße, welche von St. Martin im Passeiertal zum Weiler Christl führt, parken wir nahe des Einstiegs in den Meraner Höhenweg. Wir wandern den Meraner Höhenweg Nr. 24 entlang bis kurz vor dem Gasthof Valtelehof, 1100 m. Hier nehmen wir den steilen Waldweg Nr. 7 und erreichen die wunderschönen Matatzer Wiesen. An den Hütten vorbei und wieder steil durch den Wald empor bis wir zu einem Wegkreuz und einer Lichtung mit Hütte gelangen.

Schlussanstieg zur Matatzspitz
Matatzspitze mit Kolbenspitze (links) und Hinterer Seelenkogel
Mit Blick zur Matatzspitze wandern wir die letzten 300 Höhenmeter empor zum Gipfel. Bei weiter Aussicht zur nahen Kolbenspitze, der Hochwart, dem Hinteren Seelenkogel, der gegenüberliegenden Alplerspitze und dem Hirzer genießen wir in der Sonne unsere Gipfelpause. Den Abstieg wählen wir aussichtsreich mit Blick zur Stulser Hochwart und der Hohen Kreuzspitze über den windigen Kamm.

Blick zurück zur Matatzspitz, schneebedeckt die Kolbenspitze
Blick nach Walten
Der Steig 7a bringt uns zunächst vom Matatzspitz hinunter in eine Senke und dann nahezu eben zum Hahnl, 1999 m und wieder leicht absteigend über die blühenden Enzianwiesen "Pfarrer" zur Waldgrenze. Teils steil durch den Wald auf Weg 3 hinunter zur Waalerhütte, 1550 m. Bei Heinl erfrischen wir uns mit einem Radler und Bier und gehen dann über die lichten Lärchenwiesen hinunter zum Weiler Christl, 1029 m und von dort wieder auf dem Meraner Höhenweg zurück zum Auto.

Höhenmeter: 1200 m
Gesamtgehzeit: 6 Stunden
Einkehr: Waalerhütte

Am Kamm unterwegs im Enzianparadies
Schindel trifft Photovoltaik

Kommentare:

Hanny hat gesagt…

von der Seite aus muas i die Matatspitz a mol gian!Bin von Ulfas aus gongen.. isch ober a schian! :-)

Monika hat gesagt…

Sehr empfehlenswert über die Matatzer Wiesen. Af die Ulfaser Olm konsch donn oi schaugn :)

Petra Plchotová hat gesagt…

Wow, it looks incredible, really beautiful hike guys!

Thanks Monika for this link :-)

Designhotel Lindenhof hat gesagt…

Super Seite mit einem noch besseren Wortspiel als Titel.

Vor allem die Auswahl der Routen und Touren hat uns ganz gut gefallen, da ist wirklich einiges dabei.

Liebe Grüße aus Naturns,
das Team des Designhotel Lindenhof

kostenloser Counter