Samstag, 3. März 2012

Zendleser Kofel, 2422 m

Geburtstagstour auf den Zendleser-Kofel.

Auf dem Weg zum Zendleserkofel in den Dolomiten 
Aufstieg durch das Wörndle-Loch
Nach einem Überraschungs-Frühstück mit Kuchen und Kaffee gehen wir kurz vor 9.00 Uhr in Zans, im Talschluss des Villnösstales los. Vom Parkplatz durch den Wald hinauf ins Kaserilltal und zur Kaserill-Alm, 1920 m. Nach einer Stärkung über den Almweg empor zur Wörndleloch-Alm, 2040 m.

Alpendohlen am Zendleserkofel
Aussichtsreich, die letzten Meter zum Gipfel
Von der Alm wieder gut gestärkt in einem weiten Linksbogen über die Ostseite empor zum breiten Gipfelgrat des Zendleserkofel, 2422 m. Nach einer schönen, warmen Gipfelrast gehts über dem Anstiegsweg wieder zurück nach Zans, wo der Nachmittag unvergesslich ausklingt.

Höhenmeter: 740 m
Gehzeit: 2 Stunden im Aufstieg
Einkehr: unterwegs keine, am Parkplatz

Wunderschöner Blick zu den Geislerspitzen 
Die bleichen Berge im letzten Sonnenlicht

Kommentare:

Giancarlo hat gesagt…

Stupenda l'ultima foto, "i monti pallidi" mi piace moltissimo!! buon inizio settimana...ciao

Anonym hat gesagt…

Es war ein wunderschöner Tag, danke für Eure Einladung.
Peter

Monika hat gesagt…

ciao giancarlo, veramente stupendi momenti!
Buona serata

lieber Peter, danke für dein Kommen. Wir haben uns sehr gefreut. Ein Tag der uns in Erinnerung bleibt! Ganz liebe Grüße, Monika und Hannes

Anonym hat gesagt…

...a i donk enk (a im nomen meiner family) für die einlodung, wor bärig und hot mi gfreit enkre tollen kollegen kennen gelernt zu hobn, weiterhin tolle touren und olls beschte!

Älgen-Sultan

Monika hat gesagt…

hallo älgen-sultan, ins hot's fest gfreit so schian mit olle zu feiern. es danken für deine gesellschaft und deine große hilfe von Herzen Hannes und Monika

kostenloser Counter