Sonntag, 29. Mai 2011

Von Latsch auf die Vermoispitze, 2929 m

Nach 2300 Höhenmetern geht ein Traum in Erfüllung.

Steppenartige Landschaft am Annenberger Boden
Perlmutterfalter am Vinschger Sonnenberg
Auf der Suche nach einer sportlichen Bergtour parken wir bei der Talstation der Seilbahn St. Martin am Kofel in Latsch. Wir überqueren die Vinschger Straße, den Latschanderwaal, erreichen nach einer guten halben Stunde den wunderschönen Annenberger Boden und bald darauf den Hofschank Ratschill. Auf dessen Bank vor dem Haus genießen wir einen Ribes- und Holunderblütensaft.

Zum Liebhaben: ein schwarzes Schaf
Blick zum Hasenöhrl
Anschließend weiter bergauf bis zum großen Wegkreuz. Wir nehmen den Stationenweg rechts, welcher hinauf zur Hofkäserei Oberkaser und dem nahen Bergdorf St. Martin im Kofel führt. Vorbei an der Kirche und über die Forststraße empor zum Alpl St. Martin. Durch Lärchenwald weiter und ins freie Gelände. Unser Ziel, die Vermoispitze rückt näher.

Anstieg zur leicht angezuckerten Vermoispitze 
Blick zum Oberen Vinschgau
Unsere Gespräche werden allerdings wie der Vinschger Sonnenberg mit zunehmender Höhe karger. Wir lauschen den singenden Vögeln und den blöckenden Schafen und stehen nach 4,5 Stunden Aufstieg 2300 Meter ober dem Dorf Latsch. Der Tiefblick beeindruckt genauso wie der Bergblick zu den umliegenden Ötztaler Alpen. Nach einer ausgiebigen Rast bei wolkenlosem Himmel geht es auf dem Anstiegsweg hinunter nach St. Martin im Kofel und von dort knieschonend mit der Bahn zurück nach Latsch. Ein Traum ist in Erfüllung gegangen.

Höhenmeter: 2300 m im Aufstieg, 1200 Höhenmeter im Abstieg
Gehzeit: 4,5 Stunden im Aufstieg, 2 Stunden im Abstieg
Einkehr: Hofschank Ratschill, Jausenstation Oberkaser, Berggasthof St. Martin in Kofel

Vermoi, Blick zu den Ultner Bergen
Blick zu den Ötztaler Alpen

Kommentare:

Veit hat gesagt…

Hut ab! Eine solche Höhendifferenz muß man erst mal schaffen... Und wieder traumhaftes Wetter mit phantastischer Fernsicht. - Ich glaub', ich komme in diesem Sommer in eure Region.

Anonym hat gesagt…

<:-) ebenfalls Hut ab :-)

Älgen-Sultan

Monika hat gesagt…

Tour in der Kategorie Traumtag, sehr empfehlenswert mit besonderer Erfahrung und natürlich Hut ab :)

@ Veit
Würde mich sehr freuen, wenn du uns heuer besuchen kommst. Die Sonne, Berge und Südtiroler Spezialitäten warten auf dich! Liebe Grüße, Monika

kostenloser Counter