Samstag, 26. März 2011

Köllkoppe, 3330 m

Aussichtsreiche Gletschertour im Martelltal.

Köllkoppe, mit Blick über die Veneziaspitzen 
Blick zur Brenta- und Ortlergruppe
Heute geht es zeitig aus den Federn. Gemeinsam mit mehreren Skitourenfreunden starten wir um kurz nach 7 Uhr vom Parkplatz in Hintermartell los. Zunächst hinauf zur Zufallhütte und dann weiter talein, vorbei an der alten Staumauer und über den Winterweg hoch Richtung Marteller Hütte. In der Senke zwischen Marteller Hütte und Äußerer Kofel weiter Richtung Zufallspitzen.

Die Zufallspitzen schenken uns eine großartige Bergkulisse
Einstieg in den Hohenferner, die Köllkoppe erstmals in Sicht
Sich links haltend gelangen wir stetig ansteigend in einen Kessel. Die Sonne scheint kräftig vom Himmel. Unsere erste Trinkpause ist angesagt. Über einen steilen Hang gelangen wir dann zum Hohenferner. Zunächst flach über den Gletscher und dann zunehmend ansteigend in die Scharte bis zum Grat (Skidepot). Links die letzten Meter hinauf zur aussichtsreichen Köllkoppe (Cima Marmotta), 3330 m. Die Aussicht über die winterweißen Ortler-Berge ist traumhaft schön.

Blick zurück - über den Hohenferner, Skidepot fast erreicht
Aussichtsreiche Gipfelrast, Blick nach Süden
Abstieg bzw. Abfahrt über den Aufstiegsweg. Die empfehlenswerte Gletscherschneeschuhwanderung und Skitour klingt in der Martellerhütte bei Knödel, Hüttennudeln und einem Juifeler (angesetztes Schnapsl der kleinen Schafgarbe) gemütlich aus.

Höhenmeter: 1300 m
Gehzeit im Aufstieg: 3,5 Stunden
Einkehr: bei Peter und Willi auf der Martellerhütte
Marmotta-Hochtour im Sommer

Cevedale, Zufall und das Dreigestirn (Kinig, Zebru, Ortler)
Mit Schneeschuhen auf der Köllkoppe :)
Marteller Hütte, 2610 m

Kommentare:

C. K. hat gesagt…

Hallo Monika,
nehme an, Du warst mit Magdalena unterwegs. Da hattet ihr ja noch tolles Winterwetter, Sonne und besten Schnee! Schöne Fotos habt ihr gemacht!
LG, Christiane

Monika hat gesagt…

Hallo Christiane, ja - genau, seit langem hat es wieder mal geklappt. Wir hatten wirklich Traumbedingungen.
Liebe Grüße und schönen Abend, Monika

kostenloser Counter