Freitag, 7. Mai 2010

Von Bozen nach Kohlern, 1108 m

Feierabendwanderung von Bozen zum Weiler Kohlern.

Von der Kohlerer Talstation folgen wir der Markierung 1, teils auf schönem Waldsteig, teils auf der Fahrstraße zum Pranzeggerhof und weiter zu Schloß Kampenn, Bad Isidor und nach Bauernkohlern.
Kohlern ist ein architektonisches Kleinod mit Jugendstilvillen, das seinen Charme bewahrt hat. Und das Panorama hoch über Bozen ist spektakulär: nebelverhangen der Schlern, das Rittner Horn, ein weiter Blick ins Etsch- und Eisacktal.
Zurück entweder über den Virgel-Steig oder bequem in fünfminütiger Abfahrt mit der Kohlerer-Seilbahn, der ältesten Personenseilbahn der Welt.

Höhenmeter: 870 m
Gehzeit: flotte 1,5 Stunden im Aufstieg
Einkehr: Gasthof Kohlern
Fahrtzeiten Kohlerer-Bahn: Halbstunden-Takt, letzte Talfahrt um 19.00 Uhr, 3 €/Person

Keine Kommentare:

kostenloser Counter