Donnerstag, 12. November 2009

Überetscherhütte und Paterkopf, 1885 m




























Von den Sportplätzen in Altenburg (Kaltern) führt unsere heutige Wanderung durch herrlichen Mischwald hinauf auf den Mendelkamm. Vorbei am Abenteuerplatz wandern wir zunächst über den 523-Steig (Ziegelstadel-Steig, dann Göller-Steig) hinauf zur Göllerwiese und weiter zur Scharfeggerhütte (Jägerhütte). Anstrengender geht es teils mit Drahtseilen gesichert den Schneeweg hinauf zur Überetscher Hütte, 1773 m. Auf diesem Abschnitt begegnen uns rund ein Dutzend pfeifender Gämsen. Mittagspause am Fuße der Westflanke des Roèn, geschützt in der Sonne genießen wir +27° und eine herrliche Aussicht zu den Dolomiten und den Fleimstaler Bergen. Gemütlich stapfen wir in ebener Waldwanderung Richtung Roenalm weiter, biegen aber bald rechts zum Aussichtsberg „Paterkopf“ ab. Zurück auf dem Waldweg gelangen wir zur Roenalm (Malga Romeno) mit ihrer kleinen Kapelle. Auf Weg 500 weiter Richtung Halbweghütte. Hier zweigt kurz vor der Lavinaspitz der Prazöllsteig (538) ab und führt hinunter zur Prazoll-Hütte und steil bergab nach Altenburg.

Anstrengende Bergrundwanderung mit lohnenden Aussichten in bunter Herbst- und weißer Winterlandschaft.

Gesamtgehzeit: 7 Stunden
Länge: ca. 20 km
Höhenmeter: 1300 m
Einkehr: Überetscherhütte, Roènalm (momentan beide geschlossen)













Kommentare:

Johanna hat gesagt…

Hallo,
schöne Touren. Südtirol im Herbst, vor allem das Weindorf Kaltern, besuchen wir immer wieder gerne.
Gruß aus München
Johanna

Anonym hat gesagt…

Gams une Gamsbort, lei guat!

Älgen-Sultan

(nach 4 Monaten zurück aus
N62 52 00 E12 44 00 bzw
N67 34 06 E15 07 30)

kostenloser Counter